Der Vollstrecker - Chris Carter

Chris Carter
Der Vollstrecker
Robert Hunters 2. Fall
Thriller
Kindle-Edition: 8,99 €
TB, 504 Seiten, 9,99 €
HB-Download bei Audible (gekürzt), 10,95 €
oder im Flexi-Abo für 9,95 €
ASIN: B005A4NYFO

 

Bewertung:

 

Inhaltsangabe (Amazon):

 

Ein Priester wird geköpft, seiner Leiche ein Hundekopf aufgesetzt. Eine Frau verbrennt bei lebendigem Leibe in einem verlassenen Haus. Eine weitere wird an den Füßen aufgehängt und in ihrer eigenen Badewanne ertränkt. Detective Robert Hunter und sein Kollege Garcia sind auf der Jagd nach einem brutalen und gewissenlosen Killer. Ein Killer ohne Erbarmen, der weiß, was seine Opfer am meisten fürchten.

 

Nach dem KRUZIFIXKILLER ist dies nun der 2. Fall von Robert Hunter und entführt uns in eine düstere, sadistische Welt. Sehr spannend geschrieben, führt uns der Autor auf die Spur eines Serienmörders, dessen Motive lange Zeit im Unklaren bleiben, denn das einzige gemeinsame Merkmal der Leichen ist eine mit Blut geschriebene Nummer auf der bloßen Haut. Todesart, Werkzeug, Ort etc. sind aber jedes Mal völlig verschieden.

 

Was hat es mit der jungen “Monica” auf sich? Wohin führen ihre Visionen? Und bekommt Robert Hunter in dieser Folge überhaupt jemals eine Mütze voll Schlaf?

 

Mich hat der Thriller wieder sehr gut unterhalten, wenn ich auch ein bisschen schneller als die Ermittler den Slasher erkannt habe

 

Von mir gibt es 09/10 Punkte.

Quelle: http://sunsys-blog.blogspot.de/2012/10/kurzrezi-der-vollstrecker-c-carter.html