Shining - Stephen King

Stephen King
Shining
Horror
Dauer: 17 Std., 31 Min (ungekürzt)
gelesen von Dietmar Wunder
Download: 10,95 € oder
im Flexi-Abo zu 9,95 €

 

Bewertung:

 

Inhaltsangabe (Audible):

 

Ein Hotel in den Bergen von Colorado. Jack Torrance, ein verkrachter Intellektueller mit Psycho-Problemen, bekommt den Job als Hausmeister, um den er sich beworben hat. Zusammen mit seiner Frau Wendy und seinem Sohn Danny reist er in den letzten Tagen des Herbstes an. Das Hotel "Overlook" ist ein verrufener Ort. Wer sich ihm ausliefert, verfällt ihm, wird zum ausführenden Organ aller bösen Träume und Wünsche, die sich in ihm manifestieren.

 

Mit "Shining" gelang Stephen King ein moderner Klassiker des Grauens!

 

Jack Nicholson als Jack Torrance vor Augen habe ich diesem Horror-Schocker, von Dietmar Wunder regelrecht zelebriert, gelauscht und war wieder einmal fasziniert, wie Stephen King mit der menschlichen Psyche jonglieren kann… Aber nicht nur der Autor, auch der Vorleser beherrscht dies bis zur Perfektion. Seine wandelbare Stimme kann durchaus Gänsehaut bescheren! Nichts für schwache Nerven und direkt vor dem Schlafengehen!

 

Für dieses Buch war Dietmar Wunder die denkbar beste Wahl! Wirklich grandios!

Trotzdem ich den Film kannte (hab ihn allerdings vor Jahren gesehen und doch so einiges wieder vergessen), hatte ich nie das Gefühl von Länge oder Langeweile.

 

Hier passte alles – und so gebe ich dem Trio: Buch – Autor und Leser die volle Punktzahl: 10/10 Punkte.

Quelle: http://sunsys-blog.blogspot.de/2012/10/ausgehort-shining-stephen-king.html