klick zu Amazon.de

Autor: Thariot (Martin Langner) 
(Kindle Unlimited All-Star)
Titel: GENESIS. Brennende Welten 
Reihe: Genesis-Saga (2)
Genre: Science Fiction
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform [30.06.2014]
TB, 532 Seiten, 17,90 €
ISBN: 1500369403
Kindle-Edition: 4,44 €
ASIN: B00LEORZJA
hier: geliehen via Amazon Prime 

Bewertung:

Inhaltsangabe (Amazon):

Elias' Welt ist sieben Tage alt. Sieben sehr schwierige Tage, in denen er Schreckliches erfahren hat. Sein bisheriges Leben ist eine Lüge und seine Zukunft ein Albtraum.
Seitdem vergeht keine Stunde, in der er sich nicht auf den Kampf vorbereitet. Der Kampf für Anna, die sein Herz erobert hat, und das letzte Gefecht, um nicht vom Feuer vertilgt zu werden.
Als er auf der Flucht entdeckt wird, realisiert Elias genau zwei Dinge: Er ist der letzte Mensch, der noch steht, und sein Gegner würde keine Sekunde zögern, ganze Welten zu verbrennen.
Annas Seele hingegen ist verletzt, die Erinnerungen an den Krieg haben sie verändert. Verwirrt und fehlgeleitet, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung.
Um Elias ein Leben in Freiheit zu ermöglichen, ist sie bereit, jeden Preis zu zahlen. Jeden

Meine Meinung:

 

Wer Wert auf wirklich gute Sci-Fi legt, wird um diesen Autor einfach nicht drum herum kommen. Nicht umsonst ist er Kindle Unlimited All-Star. Wobei der Preis von 4,44 € für über 500 Seiten spannende und wirklich fundierte Science Fiction fast schon ein Lacher ist, vom kostenlosen Leihen gar nicht zu reden.

 

In dieser Trilogie geht es nicht nur um Zeitreisen, um Zukunft und Vergangenheit der Menschheit, es geht um die Raumfahrt, um das Erforschen fremder Galaxien, um das Überleben der Menschen, den Kampf und das schier Unmögliche. Und alles wird so plausibel und spannend erzählt, als würde keine fiktive Story, sondern ein Erlebnis wiederholt.

 

ich gestehe, ich bin fasziniert und würde am liebsten gleich Buch 3 auf meinen Kindle laden, werde aber dann doch zuvor noch einem anderen Buch auf meiner langen Liste den Vorzug geben. Das heißt aber nicht, dass ich nicht darauf brenne, die Fortsetzung und sicherlich “runden” Schluss dieser Story zu erfahren. Ein Lesevergnügen der Sonderklasse und als Mittelteil der Trilogie von mir mit 10/10 Punkten honoriert.

 

Zitate:

“Tötet diese Missgeburt endlich! Es muss doch möglich sein, einen einzelnen Gleiter abzuschießen!”, rief Amun herrisch, die über dem Gesicht eine eng anliegende silberne Maske trug.
S. 460, Pos. 6414

Elias lächelte, er wusste ganz genau, wie er seine Tochter nennen würde.
S. 522, Pos. 7276

“Wie ihr Name ist?” Elias wusste noch nicht, wie er seine Tochter nennen würde.
S. 530, Pos. 7397

160315 Genesis2

 

Bücher der Reihe:

 

Die Genesis-Saga
1. Genesis. Die verlorene Schöpfung – beendet 24.01.2016 – 11/10 Punkte
2. Genesis. Brennende Welten – beendet 15.03.2016 – 10/10 Punkte
3. Genesis. Post Mortem

 

Quelle: http://sunsys-blog.blogspot.de/2016/03/gelesen-genesis-brennende-welten-thariot.html