Autor: Claudia Winter
Titel: Aprikosenküsse 
Genre: Gegenwartsliteratur, Unterhaltungsroman, Frauenroman, Liebesroman
Verlag: Goldmann [15.02.2016]
TB: 416 Seiten, 9,99 €
ISBN: 3442483905
Kindle-Edition: 8,99 €
[Whispersync for Voice verfügbar]
Der Hörverlag, [15.02.2016]
Spieldauer: [702 Minuten] (ungekürzt)
Sprecher: Steffen Groth, Tanja Fornaro 
Reg. Preis/im Premium-Abo/im Flexi-Abo:
22,95 € / 21,37 € bzw. 1 GH / 9,95 €

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Das Leben der jungen Foodjournalistin Hanna könnte so wunderbar sein. Hätte sie nur nicht diese Restaurantkritik geschrieben, wegen der eine italienische Gutsherrin einen Herzinfarkt erlitten hat! Als sie dann auch noch versehentlich in den Besitz der Urne gelangt, reist die von Schuldgefühlen geplagte Hanna nach Italien - und wird zum unfreiwilligen Opfer eines Testaments, das es in sich hat. Denn selbst über ihren Tod hinaus verfolgt Giuseppa Camini nur ein Ziel: ihren unleidlichen Enkel Fabrizio endlich in den Hafen der Ehe zu steuern. Eine Aufgabe, die ein ganzes toskanisches Dorf in Atem hält, ein Familiendrama heraufbeschwört und Hannas Gefühlswelt komplett durcheinanderwirbelt!

Meine Meinung:

 

Dieses Buch hat mich mitten ins Herz getroffen. Ob es an Italien liegt? Wenn ich am Gardasee Urlaub gemacht habe, habe ich mich auch immer so wohl gefühlt und die italienische Küche genossen. Oder daran, dass ich den beiden Sprechern Steffen Groth und Tanja Fornaro bei ihrem humorvollen Intermezzo mit offenen Ohren und allen Sinnen gefolgt bin und einige Tatüs brauchte, als es zum Ende kam, obwohl für mich abzusehen war, was die Story noch bringen würde.

 

Aber nicht nur das Setting, auch die Charaktere haben mir sehr gut gefallen. Sie haben ihre Ecken und Kanten, machen Fehler, taumeln in Fettnäpfchen, verteidigen temperamentvoll und leidenschaftlich ihren Standpunkt und sind dabei so liebenswert, dass ich sie (fast) alle sofort ins Herz geschlossen habe. Und, was sehr wichtig ist, sie entwickeln sich weiter!

 

Dazu wird eine wunderschöne Romanze erzählt und am Ende des Buches einige italienische Rezepte verraten. Die muss ich mir unbedingt noch abschreiben, bevor ich das Hörbuch von meinem iPhone lösche :)

 

Für mich war dieses Hörbuch mit den beiden Sprechern, die ihre Rollen grandios gespielt haben, einfach ein Überflieger. Ich bin immer noch hin und weg und würde mir am liebsten das Buch auch noch kaufen ;)

 

11/10 Punkte – und die anderen Bücher von ihr muss ich natürlich noch lesen :D
Diese gibt es übrigens für Amazon Prime-Kunden sowie Kindle Unlimited-Leser kostenlos in der Leihbücherei :D

160309 Aprikosenküsse

Bücher der Autorin:

 

1.    Ausgerechnet Soufflé
1.5  Häppchenweise – Ausgerechnet Soufflé (2)
2.    Aprikosenküsse – beendet 09.03.2016 – 11/10 Punkte
3.    Heul doch, Paulina

 

Quelle: http://sunsys-blog.blogspot.de/2016/03/gehort-aprikosenkusse-claudia-winter.html